Samstag, 12. Mai 2007 14:49 Alter: 12 Jahr(e)

Übung bei der Marinekameradschaft Siegen

Kategorie: Übungen

 

Foto: H. Weyand

Foto: H. Weyand

Foto: H. Weyand

Anlässlich des Tages der offenen Tür bei der Marinekameradschaft stellte auch eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Siegen Zentrum ihr Können unter Beweis.

Die angenommene Lage war, dass auf der Sieg ein Schiff auf Grund gelaufen war und Feuer gefangen hatte. Ein Besatzungsmitglied war dabei verletzt worden, hatte sich aber noch an Land retten können. So galt die erste Maßnahme der Rettung des Verletzten.

Während zwei Trupps sich um Versorgung und den Abtransport der verletzten Person kümmerten, wurde bereits die Brandbekämpfung vorbereitet und die Wasserversorgung hergestellt. Nach kurzer Zeit waren drei Trupps mit C-Rohren an der Einsatzstelle.

Die hartgesottenen Seebären der Marinekameradschaft waren beeindruckt von der Schnelligkeit und Ruotiniertheit, mit der die Jugendfeuerwehr ihre Übung bewältigte.


Zuletzt editiert am ...